Kugeldruckprüfung - QUINEL AG

Die Kugeldruckprüfung oder Ball Pressure Test dient dazu die Festigkeit von Materialien zu prüfen. Dazu wird der Prüfling in einem Klimaschrank erwärmt und dann für normalerweise 60 Minuten mit einem Gewicht (Kugelförmig) belastet. Danach wird geprüft, ob sich der Prüfling nicht in unerlaubter Weise verformt hat. Die entsprechende Norm ist EN 60695-10-2.